Samstag, 23. Juli 2016

* Lazy days * danipeuss Augustkit

1 Kommentar
Hallo zusammen,

hier verspricht es heute wieder sehr warm  zu werden und bevor mein Arbeitszimmer zur Sauna mutiert , will ich schnell noch ein weiteres Layout mit dem schönen Augustkit von danipeuss zeigen. Ich habe zur *Abkühlung* etwas Maritimes ausgesucht. ;)



Das hellblaue und das gestreifte Papier boten sich zu dem Thema ja direkt an und dazu habe ich dann noch ein paar Fische ausgeschnitten.Im Ephemera Pack war der schöne Rahmen im Holzlook, den ich aufs Foto gesetzt habe, um den Blick auf den Leuchtturm zu lenken. Muscheln, Seesterne und Anker sind ausgestanzt und auf einem Kreis Klebefolie habe ich etwas Schnur aufgerollt. Der schöne Button gehört auch zum Kit.





















Da fühlt man sich gleich ein bisschen erfrischt oder? Habt ein schönes sonniges Wochenende.

Material: Cardstock (danipeuss), Patterned Paper (Echo Park), Rahmen (Fancy Pants), Button (Klartext), Puffy Dot Sticker (Fancy Pants), Farbspray (Heidi Swapp), Stanzen (Kesi Art/Elisabeth Craft Design/Alexandra Renke),

Sonntag, 17. Juli 2016

* Augustkit Blog Hop *

5 Kommentare
Herzlich Willkommen zum BlogHop mit den Monatskits von www.danipeuss.de! Folgt der Kette und lasst euch von unseren Designteam Werken inspirieren  Wir wünschen euch viel Spaß!


Hallo zusammen,

schon ist es wieder Zeit für den monatlichen Inspirations Blog-Hop. Wenn ihr der Reihe nach gehopst seid und gerade von Reni hierher kommt, konntet ihr schon eine Menge toller Werke mit dem Augustkit und den Add Ons  sehen.

Ich habe mir für heute folgendes Layout ausgesucht:



Das ist eins meiner Lieblingsfotos von Edgar. Er hatte so herrlich puschelige Pfoten. Das Augustkit kommt mit richtig vielen Embellishments (Sticker, Dots und jede Menge Diecuts), was ich klasse finde.
Ich habe auf dieses Layout ordentlich was draufgepackt.Damit das Ganze nicht zu voll wird, habe ich mich für ein schlichtes schwarz - weißes Papier entschieden und einen großen Teil des Layouts weiß gelassen und nur ein paar Farbkleckse gesetzt.Die süßen winzigen Herzen stammen von dem kleinen Doilie neben dem Foto. Schön finde ich auch, dass es im Kit neben den großen Chipboard Alphas auch noch einen Stickerbogen mit Alphas in verschiedenen Farben und Größen gibt. So lassen sich auch längere Titel schön zusammensetzen.

Und nun noch ein paar Deatils:


















Das war es von mir für heute. Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen Appetit auf das schöne Kit machen. Viel Spaß beim Weiterhopsen. Die nächste Station ist bei Heidi.
habt noch ein schönes Wochenende.


Dienstag, 12. Juli 2016

*Project Life April *

0 Kommentare
Hallo zusammen,

nach längerer Pause möchte ich wieder einmal mein Project Life Album zeigen. Zu sehen gibt es zwei Doppelseiten für den April, die ich mit dem Julikit von danipeuss.de gemacht habe. Der Mai ist auch schon fertig, aber noch streng geheim, bis das Augustkit am 15. vorgestellt wird. :)
Wie man sieht, bin ich nicht ganz aktuell, aber das finde ich jetzt weniger schlimm.




































































Also ich muss sagen, dass mir dieses Kit ausgesprochen gut gefallen hat.Besonders die kleinen Holzteile mit Text finde richtig klasse. Wie geht es euch mit eurem PL? Seid ihr aktuell, oder wie ich etwas hinterher? Für mich hat sich die Einteilung mit zwei Seiten pro Monat bewährt. Das fällt mir leichter, als eine wöchentliche Seite. Wenn es denn doch mal mehr Fotos sind, macht man halt eine weitere Seite.
Ich mache in jedem Fall weiter, denn ich freue mich immer, wenn ich die älteren Alben durchblättere, auch wenn in manchen ein paar Wochen fehlen.
Habt noch eine schöne Woche.

Sonntag, 3. Juli 2016

* Back to the roots Challenge *

4 Kommentare
Hallo zusammen,

habt ihr auch die neue Challenge von Mel entdeckt?  Ich gebe zu, ich horte eine ganze Menge Scrapbooking-Zubehör. Der Schrank ist voll und trotzdem entdeckt man ständig schöne neue Kollektionen, bei denen der böse Bestellfinger begierig über der Tastatur kreist. Von nützlichen und unverzichtbaren Werkzeugen und Maschinen mal ganz abgesehen.
Und da kommt nun Mel und möchte, dass wir auf  Designpapiere und all das hübsche Schnickeldi verzichten, das wir sonst so gerne auf Layouts häufen. Und außerdem: ein Leben ohne Stanzen ist möglich, aber sinnlos oder ? ;)
Aber mich hat diese Herausforderung auch extrem gereizt. Also habe ich erst einmal nach passenden Zutaten gesucht.



Gefunden habe ich Seidenpapier und schwarz-weißen Karton aus einer Verpackung, eine Seite aus einem alten Buch, Acryl- und Wasserfarben, weißen, schwarzen und gelben Karton, Pinsel und einen guten alten Bürolocher.

Ich habe mir ein Foto von einem Tulpenstrauß ausgesucht, aber da ja keine Embellis etc. zum Einsatz kommen würden, sollte das Foto an sich nicht so schlicht daherkommen. Also habe ich erst einmal den Strauß aus dem Foto ausgeschnitten, mit aus Seidenpapier eine Art Tüte geformt und den Fotoblumenstrauß in die Öffnung gesteckt. Hinterlegt wird das Ganze mit gestreiften Karton. 
Die Buchseite bekam einen dünnen Anstrich mit weißer Acrylfarbe, um die Schrift etwas abzumildern. Mit dem Bürolocher habe ich schwarzes und gelbes Konfetti hergestellt.


Mein fertiges Layout:


So sieht mein fertiges Layout aus. Ich habe Kleckse von gelber Wasserfarbe hinzugefügt und mir mit dem Pinsel einen Titel, sowie Schleife und Herzen als Deko gemalt und ausgeschnitten.Das  Konfetti quer über das Blatt verteilt - (fast so gut wie Pailletten), und ein  Streifen schwarzer Karton als Kontrast.

Ich muss sagen, ich bin mit dem Ergebnis zufrieden und finde nicht, dass noch etwas fehlt.
Außerdem hat es richtig Spaß gemacht, was aber nicht heißt, dass ich nun nichts mehr kaufe...
Schon allein wegen der Stanzen. ;)

Samstag, 25. Juni 2016

*Kartenchallenge sommerfrisch *

3 Kommentare

Hallo zusammen,

es gibt wieder eine neue danipeuss Kartenchallenge - diesmal mit dem schönen Thema *sommerfrisch*.

So sieht meine Umsetzung des Themas aus:



Ich habe mir dazu das Klartext Stempelset Aquarell genommen, das aus mehreren Klecksstempeln besteht. Ich habe einige dieser Stempel auf einen Acrylblock geklebt, so wie ich sie auf der Karte dann als Hintergrund haben wollte. Dann habe ich mit Gelatos in verschiedenen Blautönen die Stempel bemalt, dann mit Wasser besprüht und auf meine Karte gestempelt. Zusammen mit einem Streifen blauem Tüll und Paillettenband ergibt das einen schönen Hintergrund für allerlei Meeresgetier aus Holz, das ich mit weißer und hellblauer Acrylfarbe bemalt habe. Der Schriftstempel ist aus dem Klartext Set Script Grüße.










Alle Infos, wie ihr an der Challenge teilnehmen könnt, sowie die weiteren Karteninspirationen meiner Designteam-Kolleginnen findet ihr hier.

Ich wünsche euch viel Spaß und ein schönes Wochenende.

Sonntag, 19. Juni 2016

* Julikit Blog Hop *

4 Kommentare
Herzlich Willkommen zum BlogHop mit den Monatskits von www.danipeuss.de! Folgt der Kette und lasst euch von unseren Designteam Werken inspirieren  Wir wünschen euch viel Spaß!

 dp Blog
Mel
Heidi
Reni
Julia
Wiebke
Ulrike
Martina
Julia R.
Irma
Anke


Hallo zusammen,

wenn ihr der Reihe nach gehüpft seid, dann habt ihr ja schon einiges an Inspiration zum Julikit und den Add Ons sammeln können.

Ich habe mir für diesen Blog Hop folgendes Layout ausgesucht:




Im Kit ist ein schönes  Blümchenpapier enthalten, das mir aber als Ganzes  zu unruhig war. Ich wollte es aber auch nicht nur hinter dem anderen Papier geschichtet verwenden. Also habe ich die Blümchen kurzerhand ausgeschnitten.
Zuerst habe ich aber meinen Cardstock mit diesem Farbspray besprüht und die Farbe etwas verlaufen lassen. Darüber habe ich dann mit Rollenstempeln das Feder- und Dreiecksmuster gestempelt.
Darauf kommt das Foto, hinterlegt mit etwas Patterned Paper und zum Schluss  die ausgeschnittenen Blüten und ein paar ausgestanzte Gräser und Libellen.
Der Titel setzt sich zusammen aus ausgeschnittenen Buchstaben, einem der Word Labels aus Holz und einem Stempel aus diesem Set.


Hier noch ein paar Details:

















Das war es von mir für heute.
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag. :)


Dienstag, 14. Juni 2016

* Julikit Sneaks *

1 Kommentar
Hallo zusammen,

morgen ist es schon wieder so weit - die neuen Kits und Add Ons von danipeuss.de wandern in den Shop und können bestellt werden. Als kleines Appetithäppchen habe ich eine Collage von Ausschnitten meiner Layouts, die ich mit dem Kit gemacht habe, zusammengestellt. Nach und nach gibt es dann auch die ganzen Werke zu sehen. :)



Ich hoffe, ich konnte eure Neugier schon mal ein bisschen wecken. ;)
Am Sonntag wird es auch wieder einen Inspirations-Blog-Hop des Dani Peuss Teams geben.
Habt noch einen schönen Tag.